Zum Inhalt springen

Kinderkino

5 mal jährlich heißt es im Kinderkino „Licht aus, Film ab!“, wenn Kinderfilme für 6 bis 11 Jährige auf der Großbildleinwand gezeigt werden. Im Anschluss an den Film findet immer noch ein passendes Programm statt, bei dem gemeinsam gespielt oder gebastelt wird.

Der Besuch des Kinderkinos ist grundsätzlich kostenfrei und erfolgt ohne Eltern.

Die nächsten Filme

Kino - Thimm Thaler oder das verkaufte Lachen

25.01.2018 15:00 - 18:00

"Eine Kritik der Verhältnisse im Kostüm eines mitreißenden, spannenden, witzigen und kommerziellen Kinderfilms" (Spiegel) Timm Thalers Lachen kann niemand widerstehen. Es [...]

Weiterlesen

Kino - Zoomania

22.02.2018 15:00 - 18:00

Zoomania, eine gigantische Stadt voller Möglichkeiten: Hier leben die unterschiedlichsten Tierarten Seite an Seite, sei es in Sahara-Wolkenkratzern oder Iglu-Appartements. [...]

Weiterlesen

Kino - Vilja und die Räuber

19.04.2018 15:00 - 18:00

Die liebevolle Kinderbuchverfilmung aus Finnland (...) lässt keine Wünsche offen – seit Pippi Langstrumpf war kein Sommer mehr so schön"(Brigitte) Nicht schon wieder [...]

Weiterlesen

Das Kinderkino wird für Kinder von 6 – 11 Jahren angeboten. Bis auf zwei Sondertermine bei verkaufsoffenen Sonntagen findet das Kinderkino in den Räumlichkeiten des Jugendzentrums statt. Der Film beginnt um 15.15 Uhr, nach Filmbeginn ist kein Einlass mehr möglich. Die Filme dauern in der Regel zwischen 80 und 120 Minuten und werden von einer Pause unterbrochen. Für diese Pause sollten sie ihren Kindern etwas zu trinken und einen kleinen Snack einpacken.

Nach dem Film wird, passend zum Filmthema,  gemeinsam gebastelt und gespielt, so dass die Kinder um 18 Uhr wieder abgeholt werden können.